Meine Philosophie

Meine Leidenschaft für Sprachen: Das macht sprach.fest-Qualität aus.


Für mich steht in jedem Arbeitsschritt Professionalität an erster Stelle. Nur so kann ich Übersetzungen und Dolmetschungen liefern, die den hohen Erwartungen meiner Kundinnen und Kunden entsprechen.


Sie sind sicherlich auch schon auf Übersetzungen gestoßen, die einen gewissen Unterhaltungswert haben. Die Komik einer solchen Übersetzung amüsiert vielleicht alle anderen, ganz sicher jedoch nicht die Verfasser des ursprünglichen Textes!


Oft manifestieren sich Übersetzungsfehler aber in viel subtilerer Form, wie etwa in der Verletzung von Konventionen der Zielkultur: Auf den ersten Blick kaum erkennbar, können solche Mängel höchst unerfreuliche Konsequenzen haben.


Mein Anspruch ist es, Übersetzungen und Dolmetschungen von höchster Qualität zu liefern. Ein optimales Ergebnis erfordert eine professionelle und problembewusste Herangehensweise, die den Verwendungszweck des Zieltextes in den Mittelpunkt der übersetzerischen Arbeit stellt. Um dies zu erreichen, lege ich auf die sorgfältige Recherche von fachbezogener Terminologie sowie die Einbindung der jeweiligen Kulturspezifika und linguistischen Besonderheiten der Zielsprache großen Wert. Ebenso wichtig ist mir die Rücksprache mit Expertinnen und Kollegen vom Fach und nicht zuletzt der Dialog mit meinen Auftraggeberinnen und Auftraggebern.


Diese Arbeitsweise zeichnet sprach.fest aus – ein sorgsamer Umgang mit Sprache, der Ihren hohen Ansprüchen gerecht wird.